Wählen Sie Ihre Anzahl der Stellplätze!

Benötigen Sie einen Einzelstellplatz für einen PKW oder ein Doppel-Carport für zwei Autos?

Bei den Produktbildern handelt es sich um eine Version mit Sonderausstattung oder Kundenanpassungen.

Nürburgring normale Ausführung in kesseldruckimprägniert grün, mit Leimholzbogen, Attika-Blende und seitlichem Abstellraum

Einzelcarport

Hier finden Sie all unsere Einzel-Carport-Ausführungen.

ab 568 €

Abu Dhabi, normale Ausführung, weiß, mit Attikablende

Doppelcarport

Hier finden Sie all unsere Doppel-Carport-Ausführungen.

ab 1082 €

Ihr Vorteil: Schnellmontage ohne teure Betonfundamente

Mit feuerverzinkten Stahl-Erdankerschrauben

Für herkömmliche Carports benötigen Sie aufwendige Beton-Fundamente! Sie müssen ca. 40 x 40 cm große Löcher graben, mindestens 80 cm tief. Dann müssen Sie Beton mischen und in die Löcher gießen. Anschließend werde  die Anker eingesetzt und ausgerichtet. Erst nach einigen Tagen Abbindezeit können Sie mit der Carportmontage beginnen.

Bei der Montage mit unseren patentierten Stahl-Erdankerschrauben geht alles viel schneller und einfacher: Einfach ein bis zwei Pflastersteine herausnehmen und die Erdankerschrauben mithilfe einer Eisenstange ca. 1 m tief ins Erdreich eindrehen. Zum Eindrehen der Erdankerschrauben wird der obere Teil des Ankers mit der Aufnahme für den Pfosten demontiert, damit im Bedarfsfall von oben mit einem schweren Hammer draufgeschlagen werden kann. Sie können nun direkt mit der Carportmontage beginnen. Die tagelange Wartezeit für das Aushärten des Betons entfällt. Nach der Fertigstellung des Carports können Sie die offene Pflasterfläche zur Verdichtung mit Beton ausgießen. Durch die patentierte selbstaussteifende Konstruktion ist der fertige Carport genauso stabil wie mit Betonfundamenten.

Katalog anfordern