Extensive Dachbegrünung

Setzten Sie Akzente und begrünen Sie Ihr LENNECARport

Was versteht man unter Dachbegrünung?

In der Ökologie gelten Dachbegrünungen als Siedlungsbiotop, das insbesondere lokalklimatisch und in Bezug auf die Regenwasser-Bewirtschaftung eine Rolle spielt. 

 Vorwiegend nach Art des Bewuchses werden extensive (Dünnschichtaufbau mit Substrat, Trockenheit verträgliche Vegetation) und intensive (vollwertiger Bodenaufbau bis hin zu Baumbepflanzung möglich) Dachbegrünungen unterschieden.

Gibt es rechtliche Regelungen für eine Dachbegrünung?

Die Dachbegrünung kann sowohl Regelungsgegenstand des Bauplanungsrechts wie auch des Bauordnungsrechts sein. 

So kann beispielsweise das Gründach in einem Bebauungsplan festgesetzten sein, also im kommunalen Bauleitplan. Sie kann aber genauso gut in einer Gestaltungssatzung von der Kommune vorgeschrieben werden.

 Zusätzlich werden in Deutschland Dachbegrünungen teilweise öffentlich gefördert. Informieren Sie sich bei Ihrer Kommune darüber.

Carport mit Dachbegrünung

Ein LENNECARport mit extensiver Dachbegrünung

Unsere Dachbegrünungskonzepte erfüllen funktionale und technische Aspekte, gesetzliche Auflagen, ökologische Anforderungen und realisieren die jeweilige architektonische Grundidee zu einem harmonischen Ganzen. 

 In Zusammenarbeit mit der Firma Belke beziehen wir klimatische Bedingungen, wie lokal mögliche Trockenheitsperioden, Temperaturschwankungen, Regen- und Schneemengen, mit ein. Mit den jahreszeitlich und farblich abgestimmten Pflanzkonzepten aus Sedum – Stauden und Stauden des Ergänzungssortimentes, die alle in eigener Anzucht produziert werden, bieten wir zusätzlich ausgereifte Lösungen für die Speicherung und Rückführung von Niederschlägen

Eine Dachbegrünung ist nicht nur eine optische Bereicherung für eine Dachfläche, eine Dachbegrünung bietet darüber hinaus vielfachen Nutzen:

  •  Das Gründach hilft, Gebäudeunterhaltungskosten zu reduzieren
  •  Ein Gründach schützt außerdem die Dachabdichtung vor Extremtemperaturen, vor Hagel und Witterungseinflüssen und verdoppelt so die Lebensdauer der Dachabdichtung
  •  Mit einer Dachbegrünung wird die örtliche Kanalisation besonders bei Starkregen dadurch entlastet, dass bei einem Gründach je nach Aufbau und Vegetation 40 bis 99 Prozent des jährlich anfallenden Niederschlages gespeichert wird und verdunstet

 Damit trägt eine Dachbegrünung effizient zur Gebäudeklimatisierung, Luftbefeuchtung und Feinstaubfilterung bei.

Sie möchten Ihren LENNECARport begrünen?

Wir unterstützen Sie gerne bei diesem Projekt, egal ob neuer LENNECARport oder Ihren bestehenden Carport.

Jetzt Termin buchen

Katalog anfordern